„Erkunde was zählt“-Kurs in Wien / „Exploring what Matters“ in Vienna

Ein 8-wöchiger Abendkurs, der dir die Möglichkeit gibt, freundliche, gleichgesinnte Menschen zu treffen und einfache Wege kennenzulernen, dich selbst und andere glücklich zu machen.

Der Kurs findet donnerstags von 18.30 bis 20.30 Uhr an den folgenden Daten statt: 8., 15., 22., 29. Oktober, und 5., 12., 19., 26. November.

Ort: Café Baharat, Gumpendorfer Str. 65, 1060 Wien

Der Kurs findet auf deutsch und englisch statt.

Der Kurs wird von lokalen Freiwilligen geleitet und ist spendenbasiert – also gib bitte, was du dir leisten kannst 🙂

Die Corona-bedingten Einschränkungen werden selbstverständlich eingehalten!

ÜBER DEN KURS

“Exploring What Matters – Erkunde, was zählt” ist ein säkularer, wissenschaftlich fundierter Kurs für Menschen, die lernen wollen, wie man glücklich lebt und Glück verbreitet.

Er wurde von “Action for Happiness”, einer gemeinnützigen Organisation in England ins Leben gerufen, um Menschen dabei zu helfen, sich auf das einzustimmen, was wirklich wichtig ist, sich mit den Menschen um sie herum zu verbinden und kleine Schritte zum Handeln zu finden.

Im Kurs wirst du:

  • … dich mit mit Gleichgesinnten treffen, um herauszufinden, worauf es im Leben ankommt, und um neue Sichtweisen zu finden.
  • … Spass haben mit Expertenvideos, Achtsamkeitsübungen und einem Handbuch voller Anregungen, das dir hilft, große Ideen in machbare Schritte herunterzubrechen.
  • … dir jede Woche Zeit nehmen, um über kleine Aktionen nachzudenken, die du unternehmen kannst, um dir und deinen Mitmenschen Freude zu bereiten.

Bisherige Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden den Kurs sehr wertvoll und bezeichnen das, was sie dort lernen, oft als lebensverändernd.

— Der Kurs hat an verschiedensten Orten auf der Welt über 200 mal stattgefunden. Klicke hier, um mehr über die Wirkung des Kurses zu lesen, und darüber, was andere über ihn sagen (Englisch!) —

Jede Woche dreht sich um eine große Frage:

Woche 1: Was ist wirklich wichtig im Leben?
Wir werden untersuchen, ob ein größerer Fokus auf Glück und Wohlbefinden für uns alle besser sein könnte.

Woche 2: Was macht uns eigentlich glücklich?
Wir erkunden die Rolle der äußeren Umstände und inneren Einstellungen für unser Wohlbefinden.

Woche 3: Können wir innere Ruhe finden?
Wir erkunden einige der Fähigkeiten und Praktiken, die uns in schwierigen Zeiten helfen können.

Woche 4: Wie wollen wir miteinander umgehen?
Wir erkunden, wie wir andere behandeln und wie wir mitfühlender werden können.

Woche 5: Was machen gute Beziehungen aus?
Wir erkunden, wie unsere Beziehung zu anderen unser eigenes Glück beeinflusst.

Woche 6: Können wir bei der Arbeit glücklicher sein?
Wir erkunden, was uns bei der Arbeit glücklich macht und was wir dafür tun können.

Woche 7: Können wir eine glücklichere Gesellschaft aufbauen?
Wir erkunden, wie man eine Umgebung schafft, die fürsorglicher, verbundener und glücklicher ist.

Woche 8: Wie können wir eine glücklichere Welt erschaffen?
Wir erkunden, wie wir auf eine Weise leben können, die zu einer glücklicheren Welt beiträgt, nicht nur für uns selbst, sondern auch für andere.

— Klicke hier für einen Eindruck von Woche 1, damit du eine Idee bekommst, wie der Kurs abläuft (Auszug aus dem deutschen Kursbuch) —

FÜR WEN DER KURS IST

Dieser Kurs ist für alle, die herausfinden wollen, wie sie mehr Glück für sich selbst oder anderen schaffen können. Vielleicht suchst du neue Ansätze, um sie in deinem eigenen Leben auszuprobieren. Oder vielleicht bist du leidenschaftlich daran interessiert, zu glücklicheren Gemeinschaften und einer glücklichere Welt beizutragen. So oder so, indem du mit anderen vor Ort in diesem Kurs zusammenkommst, kannst du die Inspiration und Unterstützung finden, die es braucht, um das in die Tat umzusetzen, was dir wichtig ist.

Bitte beachte: Dieser Kurs ist keine Gruppentherapie. Wenn du im Moment mit großen Herausforderungen konfrontiert bist, empfehlen wir dir professionelle Unterstützung.

WIE LÄUFT ES AB

Der Kurs wird von eifrigen Freiwilligen geleitet, die sich für mehr Glück in ihrer Umgebung einsetzen. Es kostet Action for Happiness ungefähr 100€ pro Person, um den Kurs an verschiedenen Orten auf der Welt zu ermöglichen. Dein Kursplatz wurde bereits von anderen Kursteilnehmer*innen vor Dir gespendet. Wir bitten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, das zu geben, was sie können, um die Kosten für zukünftige Kurse zu unterstützen.

Wir begrüßen jeden gleichermaßen im Kurs, was immer er oder sie geben kann 🙂

Was sind die Highlights des Kurses?

„Der Austausch und das Lernen voneinander ermöglichten es uns, zu wachsen und uns jede Woche Aktionen vorzunehmen, fokussierte unseren Geist auf proaktives Handeln.“ ~ Jacqueline, London

„Mehr oder weniger alles ist ein Highlight, da es sehr gut recherchiert und sachlich ist.“ ~ Annick, Lindfield

„In der Lage zu sein zu glauben, dass ich mutig genug sein könnte, meine Lebensumstände zu ändern, um glücklicher zu sein/andere um mich herum glücklicher zu machen.“ ~ Michelle, Farnborough

KONTAKT

Bei Fragen zu diesem Kurs wende dich bitte an die Freiwilligen, die ihn durchführen:

Angelika Pohnitzer, Nigel Stonham (angelika@foturis.works)

Für allgemeine Fragen zu Action for Happiness und dem Kurs wende dich bitte an: kurs@actionforhappiness.de

HINWEIS ZU SPRACHEN

Der Kurs wurde in England entwickelt. Aber alle Kursmaterialien sind auf Deutsch übersetzt. Für die Videos aus dem Kurs gibt es deutsche Untertitel. Wenn es hierbei oder an anderen Stellen Probleme geben sollte, wende dich bitte an das Freiwilligenteam von Action for Happiness Deutschland: kurs@actionforhappiness.de

Wir hoffen, dass dir der Kurs gefällt. Danke, dass du mithilfst, eine glücklichere Welt zu schaffen.

Das Team von Action for Happiness

"Erkunde was zählt"-Kurs in Wien

Die Veranstaltung ist ausgebucht.
Wann
8. Oktober 2020, 18:30 Uhr
Standort
Café Baharat
Gumpendorfer Str. 65
Wien, 1060
Österreich

Erzählen Sie anderen davon!

Bitte helfen Sie uns und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freundinnen, Kolleginnen und Anhängern!: "Erkunde was zählt"-Kurs in Wien


Sie können auch den folgenden Link in eine E-Mail oder auf Ihrer Website aufnehmen.
https://www.actionforhappiness.de/kurs-wien/?page=CiviCRM&q=civicrm%2Fevent%2Finfo&id=10&reset=1

EXPLORING WHAT MATTERS (ENGLISH VERSION)

An 8-week course that gives you the chance to meet friendly, like-minded people and find simple ways to make yourself and others happy.

The course takes place on Thursdays from 18.30 to 20.30 on the following dates: 8, 15, 22, 29 October, and 5, 12, 19, 26 November. It will run in German and English.

The course is run by local volunteers and based on donations – so please feel free to give whatever you can afford 🙂

The official regulations due to the Corona-pandemic will be observed!

ABOUT THE COURSE

Exploring What Matters is a secular, science-based course for people who want to learn how to live happily and spread happiness to those around them.

It was created by the Action for Happiness charity to help people tune in to what really matters in life, connect with people around them and find small ways to start taking action.

On the course you will:

  • Meet with like-minded people to explore what really matters in life and find new ways of looking at things.
  • Enjoy expert videos, mindfulness exercises and a handbook full of resources to help you break big ideas into manageable chunks.
  • Take time each week to think of small actions you can take to create happiness for yourself and those around you.

People find it really valuable and often refer to what they learn on the course as life-changing.

— Click here to see the impact of the course and what people say about it —

Each week is based around a big question:

Week 1: What really matters in life?
We’ll explore whether a greater focus on happiness and wellbeing might be better for all of us.

Week 2: What actually makes us happy?
We’ll explore the role of outer circumstances and inner attitudes in our wellbeing.

Week 3: Can we find peace of mind?
We’ll explore some of the skills and practices that can help us in difficult times.

Week 4: How should we treat others?
We’ll explore how to treat others and how we can become more compassionate.

Week 5: What makes for great relationships?
We’ll explore how our relationship to others impacts our own happiness.

Week 6: Can we be happier at work?
We’ll explore what makes us happy at work and what can we do about it.

Week 7: Can we build happier communities?
We’ll explore how to create communities that are more caring, connected and happy.

Week 8: How can we create a happier world?
We’ll explore how to live in a way that contributes to a happier world, not just for ourselves but for others too.

— Click here for a sample of Week 1 to give you an idea of what it’s like —


WHO THE COURSE IS FOR

This course is for anyone interested in exploring how to create happiness for themselves or others.

Maybe you’re someone who could do with some new approaches to try out in your own life.

Or maybe you’re passionate about creating happier communities and a happier world.

Either way, by coming together with others locally on this course you can find the inspiration and support you need find the actions that work for you.

Please note: this course is not group therapy, if you are experiencing severe challenges at the moment we recommend seeking alternative professional support.

HOW IT WORKS

The course is run by keen volunteers who are stepping forward to help spread happiness in the local area.

Everyone who joins the course makes a donation of their choice to be there.

It costs Action for Happiness about £100 per person to support each course so we ask all participants to give whatever they can to support themselves and others.

You can choose to either give the recommended donation of £100 or give more or less depending on your circumstances.

We welcome everyone on the course equally whatever they are able to give 🙂


What are the highlights of the course?

“Sharing and learning from each other allowed us space to grow and taking away action plans each week focused our minds on pro active action.” ~ Jacqueline, London

“More or less everything is a highlight as it is mightily well researched and factual.” ~ Annick, Lindfield

“Being able to believe that I could be brave enough to change my circumstances/life, in order to be happier/make others happier around me.” ~ Michelle, Farnborough

GET IN TOUCH

For questions about this particular course please contact the volunteers who are running it:

Angelika Pohnitzer, Nigel Stonham (angelika@foturis.works)


For general questions about Action for Happiness and the course please contact:

kurs@actionforhappiness.de

We hope you enjoy the course. Thanks for helping to create a happier world.

The Action for Happiness team