Glückswochenende 2022 – Sponsoren und Spender gesucht

ACTION FOR HAPPINESS GLÜCKSWOCHENENDE JUNI 2022


Wir, Action for Happiness Deutschland e.V., sind ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, durch die Stärkung von Wohlbefinden und Mitgefühl zu einer glücklicheren und zukunftsfähigeren Welt beizutragen. Unser gesamtes Team im deutschsprachigen Raum arbeitet komplett ehrenamtlich.

Viele von euch kennen sicher unsere zahlreichen kostenfreien Angebote:

  • Der Action for Happiness Monatskalender mit tollen Anregungen für jeden Tag, frei zum Download und zum Ausdrucken und Teilen
  • Der Action for Happiness Kurs „Erkunde, was zählt“, momentan als Online-Version und hoffentlich bald auch wieder ergänzend bei euch vor Ort
  • Die Action for Happiness „Happy Cafés“, das ihr kostenfrei Online oder vor Ort besuchen könnt
  • Die zehn Schlüssel zum Glücklicheren Leben, als Postkarte und Heft zum Bestellen
  • Zusätzlich bieten viele Ehrenamtliche Helfer aus ganz Deutschland ihre kostenfreien Angebote in unserem Wochenplan an
  • In unserer eigenen Online-Community haben wir Projektgruppen zu den verschiedensten Themen, wie z. B. „Glück und Schule“, zu dem wir gerade unser erstes Online Event hatten.
  • Bei der Themenreihe „Glück und erfülltes Leben“ der Ostfalia Hochschule ist unsere Ehrenamtliche Kira regelmäßig als Expertin zum Gespräch geladen

Unsere Mutterorganisation Action for Happiness in England wurde 2011 von einem bekannten Ökonomen und Vorreiter der Glücksforschung, Lord Richard Layard, gegründet. Der Patron unserer Organisation ist kein geringerer als der Dalai Lama höchstpersönlich.

Unser Vorhaben: Um einer glücklicheren und zukunftsfähigeren Welt näher zu kommen, werden wir am 17. / 18. und 19. Juni 2022 ein dreitägiges Glückswochenende für den deutschsprachigen Raum durchführen. Unser Motto: Glücklicher! Freundlicher! Gemeinsam! Von Menschen für Menschen. Geplanter Veranstaltungsort ist das SeminarZentrum Rückersbach bei Aschaffenburg.

Die Gesamtkosten der Veranstaltung schätzen wir auf 30.000 Euro.

Und genau deshalb benötigen wir Eure Unterstützung!

Wir suchen Firmen, Organisationen, Stiftungen oder einfach großzügige Menschen, die unsere Vision unterstützen. Also wenn Ihr Chef einer solchen Firma seid, oder bei einer Organisation oder Stiftung arbeitet, die sich ebenfalls für eine glücklichere Welt einsetzen möchte, oder wenn Ihr jemanden kennt oder gar euch selbst angesprochen fühlt, dann freuen wir uns auf eure Rückmeldungen und Empfehlungen.

Eine finanzielle Unterstützung kann auf zwei Arten erfolgen: durch Sponsoring oder durch eine Spende. 

Im Fall eines Sponsorings werden wir den Namen, respektive das Logo, auf ein Banner drucken, welches die komplette Veranstaltung über sichtbar aufgestellt sein wird. Zusätzlich haben alle Unterstützenden die Möglichkeit, Werbematerial auf einem speziell dafür vorgesehenen Tisch zu platzieren. Selbstverständlich wird die Organisationen auch explizit namentlich als Sponsor den Teilnehmenden laut verkündet. 

Bei einer Spende sind wir als gemeinnützige Organisation durch rechtliche Vorgaben stärker einschränkt. In diesem Fall dürfen wir keine Werbung machen. Gerne werden wir die Organisationen explizit namentlich als Spender verkünden.

Bei beiden Optionen habt ihr auch die Möglichkeit anonym zu bleiben.

In den Kosten enthalten sind die Gebühren für die Seminarräume, sowie die Verpflegungskosten der Teilnehmenden und auch die Übernachtungskosten. Je mehr Spenden wir erhalten, umso mehr Menschen können wir im Sinne unserer Arbeit für soziale Gerechtigkeit eine Möglichkeit der Teilnahme bieten. In diesem Kontext stellt jede Unterstützung eine kleine Geste der Freundlichkeit (“Random Act of Kindness”) dar, die euch und eure Mitmenschen glücklicher macht – ganz im Sinne unserer Action for Happiness-Philosophie.

Wir würden uns freuen, Euch als Unterstützer/innen gewinnen zu können. Auch kleine Beiträge helfen uns dieses großartige Ereignis durchzuführen. Helft mit, Menschen zu einem gemeinsamen Kennenlernen und Austausch über Wohlbefinden und Mitgefühl zusammen zu bringen.

Ihr wollt uns als Spender oder Sponsor bei diesem wunderbaren Event unterstützen? Schreibt uns dazu eine E-Mail an: glueckswochenende@actionforhappiness.de

Oder ihr spendet gleich direkt über Betterplace

Unser Tipp: Bei einer monatlichen Spende legt Betterplace einmalig 50 % des Spendenbeitrages drauf (bis zu einer Spende von 100 €)

Wollt ihr nähere Informationen zu dem Wochenende haben, dann besucht unsere Event Webseite.

Dankbare Grüße 

Antje, Goeran, Jürgen, Kira, Tanja

für das Team von Action for Happiness Deutschland e.V.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 + 19 =